AMERICAN VINTAGE

Das Label
Der Franzose Michael Azoulay ist der Gründer von American Vintage. Im Jahr 2005 startet er in Marseille sein eigenes Modelabel. Er ist es satt für jemanden zu arbeiten und will sein eigner Chef sein. Inspiriert von seinen USA-Reisen beginnt er mit einer simplen T-Shirt Kollektion - dem Essential für jeden Kleiderschrank. Er will ganz einfach das T-Shirt neu erfinden. Seine Vision ist es simple Produkte und Basic-Formen durch kleine Anpassungen modisch zu inszenieren.

Das Produkt
American Vintage arbeitet stark mit Basic Formen. Allerdings fügt das Label immer eine Prise Mode hinzu. Durch kleine Details, leichten Veränderungen der Schnitte und die Anpassung der Farbkarte an die Trends gelingt es American Vintage stets eine urbane, aber leicht tragbare Kollektion zu entwerfen. Die Franzosen spielen dabei gerne mit hochwertigen Woll- und Baumwollqualitäten, was den Produkten eine angenehme Haptik und herausragenden Tragekomfort verleiht. American Vintage will zeitlose, einfache Produkte schaffen.

American Vintage bei Mode Weber
Wir arbeiten in St. Gallen schon länger mit American Vintage zusammen. Das Label liefert zuverlässig modische Basics, weiche jedem Outfit einen Hauch Fashion verleihen. Es fasst beispielsweise die Trendfarben der Saison in wunderbaren Qualitäten auf und gibt Ihrem Look das gewisse, modische Etwas. Zudem lassen sich die Produkte kinderleicht kombinieren und in Ihren Kleiderschrank integrieren. Wie Sie sehen, ist American Vintage ein Muss. Gerne zeigen wir Ihnen die Must-Haves dieser Saison.

AMERICAN VINTAGE-1